Was ist Polyethylen-Rohr?

- Sep 19, 2017-

HDPE-Rohr ist aus einem flexiblen Kunststoff, erstellt mit dem Einsatz von Erdöl Nebenprodukte Rohrleitungen. Die Flexibilität des Rohres ist einer der Hauptvorteile von Rohrleitungen aus Polyethylen, da es dadurch möglich, installieren Sie Rohrleitungen in Räume und Konfigurationen, die mit Metallrohren nie möglich wäre. Während Polyethylen-Rohrleitungen neigt dazu, auch bei niedrigen Temperaturen zu halten, langfristige Exposition gegenüber UV Strahlen und andere Umweltfaktoren können die Integrität des Rohres im Laufe der Zeit Schwächen.

Der Typ aus Polyethylen verwendet, um die Rohre zu erstellen ist etwas anders als andere Polyethylen-basierten Produkten. Polyethylen ist in mehrere verschiedene Sorten, jeder von ihnen nützlich in verschiedenen Anwendungen zur Verfügung. Viele der Polymer oder Kunststoffartikel Leute benutzen heute sind mit dieser Art von Kunststoff gemacht. Beispielsweise kann Polyethylen verwendet werden, um einfache Plastiktüten, Film Kamera, Kunststoffplatten, und sogar squeeze-Flaschen.

Das Maß an Flexibilität in verschiedenen Qualitäten für bestimmen die endgültige Verwendung des Kunststoffes Polyethylen Hilfe gefunden. Polyethylen niedriger Dichte, LDPE, genannt zählt die flexibelste aller Klassen. Innerhalb der Familie LDPE gilt als lineare niedrige Dichte Polyethylen das haltbarste und auch die am wenigsten teuer Kunststoffe dieser Note. High-Density-Polyethylen, HDPE, genannt ist mehr starr in der Textur, aber tendenziell mehr resistent gegen Hitze. HDPE ist oft eine gute Wahl, wenn die Polyethylen-Rohr als Teil eines einfachen Sanitärsystems verwendet wird.


Wenn Sie Intereested in unseren Produkten sind, können Sie uns kontaktieren.

WhatsApp:008613791568352

Emain:ee_xxs@kangyugy.com