PR-Kunststoff-Rohr, was jeder sagt, dass dauerhafte Gesundheit eine Menge Schaden, auch Trinkwasser hat ist ein Problem?

- Mar 04, 2018-

In Bezug auf die wichtigsten Merkmale der PPR-Rohre ist es ungiftig und hygienisch. Die Rohstoffe von pp-R sind nur Kohlenstoff und Wasserstoff, und es gibt keine schädlichen und giftigen Elemente, die sicher und zuverlässig, nicht nur für kalt- und Warmwasserleitungen, sondern auch für reines Trinkwasser-System sind.

Einsatz nach längerer Zeit aber PPR Kunststoffrohre, Rohr Wand Sekundärverunreinigung ernst ist, ist die Brutstätte, Legionellen, geworden, ein neues und potenziell Leben bedrohlich menschliche Gesundheit Killer, für Haushalt Wasserpfeife.

PPR Kunststoffrohre im Jahr 2002 begann in chinesischen Familien tun, Wasserrohr, das Beijing municipal Zentrum für Krankheitskontrolle und Prävention: ein ungenannter Test unzählige PPR Leitungswasserqualität der die Gesamtzahl der Bakterien zu melden, und überprüfen Sie die eosinophile Lunge Legionellen Typ 1, Typ 5, Anzahl der schockierend, mehr als die Verwendung von verzinktem Rohr verboten hat. Tests zur Wasserqualität führten bis zu 28 Bakterien und 16 Metall-Elemente, wie Eisen, Mangan, Zink, Blei und Quecksilber. PPR Wasserleitungen sind ein Nährboden für Bakterien. PPR Rohr Industrie Wasserleitung im Einsatz nach einiger Zeit des Schlauches Wand fouling Probe Testergebnis ist: einen gelben Rost Tumor, coli, Staphylococcus Aureus, Geldbuße, Bakterien und anderen Mikroorganismen, eine große Anzahl von Eisenbakterien, E. Coli Herr Hill, mit der Darmbakterien der Gattung bewohnen, Bakterien, Acinetobacter, Aeromonas, Abschnitt coli, Bacillus Gattung soviele 31 und Gestank Pseudomonas Arten mindestens 14 Arten von biologischen Art, fand sogar, dass Widerstand gegen Chlor mikrobielle Zucht, wie z. B. lineare Bakterien Gattungen, knackig-Bazillus, li Rohr Schrauben und Chlorella usw.. Die heterotrophen Bakterien, Escherichia coli, Radionuklide und Pilze sind extrem hoch, in den Schmutz an der Innenwand. Tongji-Universität, Tsinghua-Universität, Shanghai Wasser Reinigung Association, internationale Kupfer-Industrie-Verband (China), Wuhan-Virus-Forschung-Institut der chinesischen Akademie der Wissenschaften, etc..

PPR Kunststoffrohr selbst ist ungiftig hygienischen Anforderungen, aber nicht PPR Kunststoffrohre selbstreinigende Funktion und die Funktion der Abtötung von Bakterien, in diesem besonderen Umfeld, Haushalt Wasserverunreinigung der Wasserversorgung, hinter den Prozess der Wasserpflanze und Kanalnetz der alten ist nicht zumutbar, machen Haushalt PPR Wasserpfeife die Wasserqualität der sekundären Schadstoffe und Bakterienwachstum, eine ernsthafte Bedrohung für die menschliche Gesundheit, ein Teil der Stadtbewohner Chinas in den letzten Jahren der Gesundheitsbericht enthüllt: alle Arten von Krankheit und die Ausbreitung von Krebs zugeordnet Haushalt Trinkwasser im Zusammenhang mit den Fehler, Rohrmaterial zu wählen.

So empfehlen Experten:

(1) ersetzen die Wasserleitung: je länger die PPR-Wasserleitung dient, desto größer ist die "Poison" oder der Altleitung wird gewaschen und regelmäßig desinfiziert.

(2) in der alten Rohrleitung Vorfilters und Schrank Raum Wasserfilter einbauen.

(3) neu dekoriert häuslicher Wasserleitung, die Kunden aus europäischen und amerikanischen Ländern lernen können, und die Familie kann Kunststoff beschichteten Kupferrohr (etwas teurer) oder innere PPR-Kupferrohr (moderate Preis) installieren. Da Kupfer ausgezeichnete Sterilisation und selbstreinigende Funktion hat, ist es am besten geeignet für Familiengebrauch.