Der Anwendungsbereich von PE-RT-Rohren.

- Apr 07, 2019-

Der Einsatz von Chinas PE-RT-Pipelines im Bereich der Warm- und Kaltwasserrohre in Gebäuden hat sich rasch entwickelt, und auch die Rohstoffe wurden weiterentwickelt. Im Jahr 2002 wurde der Industriestandard "PE-RT-Pipelinesystem für heißes und kaltes Wasser" veröffentlicht, der Industriestandard basierte jedoch auf dem deutschen Standard "PE-RT" - allgemeine Qualitätsanforderungen. Beide Normen basieren auf den Leistungsindikatoren der PE-RT-Materialien des Typs I. Mit der Entwicklung von Materialien war der Leistungsindex von PE-RT-Materialien des Typs II viel höher als der von Materialien der ersten Generation. Die internationale Norm ISO22391 "PE-RT-Rohrsystem für warmes und kaltes Wasser" wurde ebenfalls überarbeitet und aktualisiert. erhöht die Anforderungen an PE-RT-Rohre des Typs II. [1]

Bei der Materialentwicklung werden PE-RT-Rohre zu PE-RTII-Rohren aufgerüstet, die nach ihren Comonomeren in drei Typen eingeteilt werden:

1. Copolymer aus Ethylen und Octen - hitzebeständigem Polyethylen (C2 + C8);

2. Copolymerisation von Ethylen und Hexen - hitzebeständigem Polyethylen (C2 + C6);

3. Wärmebeständiges Polyethylen (C2 + C4), copolymerisiert mit Ethylen und Buten

Gegenwärtig wurde ein Material (Rohr vom Typ PE-RT II) eingeführt, das für Warm- und Kaltwasserleitungssysteme in Industrie- und Zivilgebäuden, Trinkwassersysteme, vorinstallierte Wärmeleitungen, Bodenstrahlungsheizungssysteme und Hochtemperaturboden geeignet ist Quellwärmepumpensysteme, insbesondere im Norden. Es wird auf das sekundäre Rohrnetz des vorgefertigten, erdverlegten Isolierrohrs des Typs PE-RT II des Stadtheizungssystems angewendet.