PERT-Rohrschmelzverfahren

- Jun 23, 2018-

Das PERT-Rohr ist ein hitzebeständiges Polyethylen-PERT-Rohr, bei dem es sich um eine Art Polyethylen mittlerer Dichte handelt, das durch ein spezielles molekulares Design- und Syntheseverfahren hergestellt wird. Es verwendet ein Verfahren zur Copolymerisation von Ethylen und Octen.


PERT-Rohr mit zwei Hot-Melt-Verfahren: a, Hot-Melt-Socket-Schweißverfahren; b, Schmelzstumpfschweißverfahren.



a, PERT Hot Melt Socket Schweißverfahren, sollte dieser Prozess in der Hot-Melt-Buchse Pert Rohr, beachten Sie zwei Punkte:


1. Heißschmelztemperierung bei 250-260 ° C


2. PERT-Rohr, Fittings bleiben in der Matrize, wenn die Einweichzeit kurz sein sollte, die Geschwindigkeit sollte höher sein, wenn Rohr und Rohr wieder herausgezogen werden, wenn die Rohrfittings schnell in die Muffe eingeführt werden sollten. Der normale Betriebsablauf besteht darin, die Maschine auf 255 ° C einzustellen und die pert-Rohrfittings vorzubereiten, die heiß geschmolzen werden sollen. Wenn die Temperatur der Heißschmelzmaschine die eingestellte Temperatur erreicht, nimmt das linke Rohr das Rohr und das rechte Rohr balanciert und übt Ausgleich auf die rechte und linke Hand aus, bis die linke und rechte Hand gleichzeitig fühlen. Wenn die Rohrformstücke die Tiefe der Muffe erreicht haben, werden die Rohrformstücke schnell aus der Form herausgezogen und das Rohr wird für eine gewisse Zeit schnell in das Rohr eingeführt, bis die Temperatur abkühlt.


b, Hot-Melt-Docking-Verfahren: Dieses Verfahren wird für großkalibrige PERT-Röhren verwendet. Die Installation von PERT-Röhren ist in vier Schritte unterteilt:


1. Fixieren Sie die anzudockenden Teile und fixieren Sie die PERT-Rohre und die zu schweißenden Teile an der Vorrichtung der Schweißmaschine. Die Leitung des festen Rohrs und der Teile sollte sich auf derselben Höhe befinden und die Wände sollten überlappt sein, um eine Staffelung zu vermeiden.


2, Fräsen PERT Rohrendfläche vor dem Fräsen ein sauberes Baumwolltuch, um die Innenseite und Außenseite des Rohres innerhalb von 100 mm zu reinigen, und dann den Fräser befestigt, um den Frästeil des Endes des Rohres zu fördern. Hier sind zwei Probleme zu bemerken. Eine davon ist, dass die Kraft vor dem Stopp langsam evakuiert werden sollte und das Ende der Röhre sollte glatt sein (plötzliches Zurückziehen der Fräse wird die Hülle am Ende der Röhre verlassen). Die zweite besteht darin, eine sekundäre Verschmutzung des Rohrendes vor dem Erhitzen zu verhindern.


3. Schmelzstumpfschweißen Bevor die Heizplatte die Gegenlauffläche schmilzt, muss der Zustand des Gegenstücks erneut überprüft werden. Wenn ein sichtbarer Spalt vorhanden ist, sollte das Phänomen der Fehlausrichtung durch Einstellen der Befestigungsmutter korrigiert werden. Die Heißschmelzstumpfschweißmaschinenheizplatte wird zuerst auf 210-220 ° C vorgeheizt, und dann wird das Ende des PERT-Rohrs geschmolzen und die Schmelzzeit ist im Allgemeinen eine Wanddicke × 10 Sekunden. Es sollte hier angemerkt werden, dass die Anzahl der Temperatur der Heizplatte nur als Referenz verwendet werden kann und die Anzahl der Anzeigen der Heizplatte manchmal von der tatsächlichen Temperatur und der Qualität der Platte abweichen kann. Die Konstruktionsanforderungen der Heißschmelze sind hauptsächlich darin zu sehen, dass das Kräuseln des Rohrendes nicht weniger als 1/10 der Wanddicke des Rohrs beträgt. Es gilt als Standard, wenn die beiden Enden vollständig miteinander verschmolzen sind.


4, Schweißfläche die Oberfläche der beiden heißen Schmelze Oberfläche (PERT Rohr und pert Rohr oder PERT Rohr und PERT Rohr) haben die Anforderungen des Schweißens erreicht, entfernen Sie schnell die Heizplatte und zwingen Sie die beiden Enden in eins. Nachdem die Kraft aufgebracht wurde, muss die Verriegelung sofort verriegelt werden, um einen konstanten Gegendruck an der Grenzfläche aufrechtzuerhalten, bis die Grenzflächentemperatur auf Umgebungstemperatur abfällt. Dann wird der Druck gelöst und die Fixiervorrichtung wird entfernt. Beachten Sie, dass das Rohr während des Kühlvorgangs nicht bewegt werden kann. Auf das Rohr kann keine äußere Kraft einwirken. 5. Nachdem die Maschine repariert wurde, wird das Aussehen der Schmelzverbindung überprüft. Die Höhe und Breite des Gegenfusionsrings sollte gleichmäßig und schön sein. Die Höhe beträgt 2 bis 4 mm und die Breite beträgt 4 bis 8 mm.