Vergleich der Anwendung von PB-Rohr und Kupferrohr in der Wasserversorgungsleitung.

- Jul 25, 2018-

Mit der Entwicklung von Wissenschaft und Technologie hat sich der Lebensstandard der Menschen verbessert, und "Gesundheit" und "Sicherheit" sind die zwei am meisten betroffenen Themen der modernen Menschen geworden. Die Qualität des Trinkwassers und die Sicherheit von Wasserleitungen sind selbstverständlich zu einem Schwerpunkt geworden.


Wasserversorgungssystem (Wasserversorgungssystem) Wasserversorgung, Wasserversorgung, Wasseraufbereitung und Wasserverteilung sind in einer bestimmten Art und Weise kombiniert. Es bezieht sich auf ein Netz, das durch Pipelines und Zusatzausrüstungen zu den Wassernutzungsstandorten organisiert und transportiert wird, und zwar entsprechend den Produktions-, Lebens- und Brandschutzanforderungen von Gebäuden und Nutzern. Gegenwärtig verwenden Heißwasserversorgungsrohre für zivile Gebäude üblicherweise Kupferrohre und PB (Polybutylen) -Rohre. Die zwei Rohre werden nun wie folgt verglichen:

Zuerst der Hersteller


Kupferrohr


Aufgrund seiner langen Geschichte der Verwendung sind seine Verarbeitungs- und Formverfahren und -geräte sehr ausgereift und werden von den meisten ähnlichen Herstellern beherrscht. Daher gibt es viele Hersteller von Kupferrohren im In- und Ausland, und auch die Qualität und der Preis sind sehr unterschiedlich. Darüber hinaus ist die Recyclingrate von Kupfer sehr hoch, so dass im Produktionsprozess einzelner Hersteller zur Reduzierung der Kosten häufig recycelter Altkupfer verwendet wird (der Unterschied zwischen reinem Kupfer und Kupfer ist sehr groß und das Kupfer nicht In Übereinstimmung mit den Gesundheitsstandards in Verbindung mit den umfassenden Faktoren des Produktionsmanagements, der Ausrüstung, der Technologie, des Qualitätsbewusstseins usw. ist die Qualität der gegenwärtig auf dem Markt befindlichen Kupferrohre gemischt. Laut der Umfrage werden die Kupferrohre mit besserer Qualität von namhaften ausländischen Unternehmen produziert. Zusätzlich zu den teureren Preisen sind ihre technischen Dienstleistungen und ihre Unterstützung durch die Produktionsstätten im Ausland beschränkt.


2. PB-Rohr


Die Entwicklung von PB Polybuten wurde in den frühen 1970er Jahren angewendet. Seine Materialeigenschaften bestimmten, dass die Technologie und die Ausrüstung für Produktionsprofile hoch waren, und das Anlagevermögen war groß. Die allgemeinen kleinen Hersteller hatten nicht die technischen Bedingungen und die Kapitalkapazität für die Produktion. Daher kann nur ein ziemlich großes, gut etabliertes, gut geführtes Unternehmen produzieren. Gegenwärtig haben namhafte ausländische Unternehmen die Produktionsbasis von PB-Rohren in China durch Einzelunternehmen oder Joint Ventures sukzessive etabliert. Mit über 150 Jahren Forschung, Entwicklung, Produktion und Anwendung von Rohrleitungssystemen, hat die Schweizer Firma George Fischer eine Produktionsbasis für PB-Rohre in Pudong, Shanghai, eingerichtet und Shanghai George Fischer Piping Systems Co., Ltd. gegründet eine Niederlassung aufzubauen, um den Kunden den umfassendsten Kundendienst und eine starke technische Unterstützung zu bieten. Es versteht sich, dass das PB-INSTAFLEX Heißwasser-Rohrleitungssystem, das von der Firma produziert wird, das Warmwasser-Wasserleitungs-System mit der vollständigsten Systemunterstützung, der umfassendsten Systemtechnologieanwendung und der garantierten Produktqualität ist.


Zweitens, wirtschaftliche Bewertung


Aufgrund des wesentlichen Unterschieds zwischen Kupfer und Polybuten Materialien bei der Herstellung von Rohstoffen und die Dichte von Kupfer-Materialien ist mehr als das 8-fache von Polybuten-Materialien, und die Komplexität der Kupferrohrsystem Verbindungsprozess, der in der Produktion, Verarbeitung und Transport von Kupferrohren. Um die Konstruktion ist es viel größer als das PB-Rohr in Bezug auf Energieverlust und Schwierigkeiten im Betrieb. Ob für die Gesellschaft oder für die spezifischen Bau- und Nutzungseinheiten, die Kosten und Kosten sind hoch. Wenn man die Installation als ein Beispiel betrachtet, ist der Gesamtpreis des Kupferrohrs entsprechend der Quote 1,7 Mal höher als der des Kunststoffrohrs. Im Hinblick auf die sozialen und wirtschaftlichen Vorteile sind PB-Rohre daher vitaler als Kupferrohre.

Drittens werden die Leistungsmerkmale verglichen


Kupferrohr


Kupfer ist ein traditionelles Metallmaterial. Es hat eine lange Geschichte von Rohren und gute mechanische Eigenschaften wie Schlagzähigkeit und Druckfestigkeit. Chemische und physikalische Eigenschaften wie Korrosionsbeständigkeit, Wärmeleitung, elektrische Leitfähigkeit und kontinuierliche Rissbeständigkeit sind für die Verwendung in Heißwasserversorgungsrohren nicht förderlich. Das System ist aufgrund der Rauhigkeit der Innenoberfläche des Rohrs leicht zu skalieren und setzt im Langzeiteinsatz langsam Schwermetallionen frei, was die Wasserqualität in gewissem Maße beeinflusst.


Kupferrohre sind ein relativ traditionelles, aber teures Rohrmaterial, das beständig gegen Hitze, Korrosion, Druck und Feuer ist. Kupfer kann das Bakterienwachstum hemmen und das Trinkwasser sauber halten. Unter vielen importierten Sanitärprodukten sind Kupferrohre die erste Wahl. Der Preis ist der wichtigste Faktor, der seine Verwendung beeinflusst.


Vorteile: hohe Festigkeit, stabile Leistung, nicht leicht zu korrodieren.


Nachteile: hoher Preis, schwierige Konstruktion, in der nördlichen Klimaumgebung, ist es leicht, Wärmeverlust, Energieverbrauch, hohe Nutzungskosten zu verursachen.


2.PB Rohr


Das PB-Rohr ist ein Polybuten-Polymer-Material, das in den späten 1970er Jahren gemeinsam von der Schweizer Firma George Fischer und der US-Shell für das Wasserleitungssystem entwickelt wurde. Das Material ist leicht, flexibel und korrosionsbeständig. In Druckleitungen ist es besonders temperaturbeständig. Es kann lange Zeit bei 95 ° C verwendet werden und die maximale Betriebstemperatur beträgt 110 ° C. Die Oberflächenrauhigkeit des Rohres ist 0,007, keine Skalierung, keine Notwendigkeit für Isolierung, Schutz der Wasserqualität, und die Wirkung ist sehr gut. Weiche Textur, geeignet für Fußbodenheizung / Hochtemperaturheizung, daher wird sie meist in Heiz- / Warmwassersystemen eingesetzt.


Gegenwärtig werden in entwickelten Ländern wie Europa und den Vereinigten Staaten PB-Rohre weit verbreitet verwendet, und Kupferrohre sind das bevorzugte Material für Heißwasserversorgungsrohre geworden.


Vorteile: hohe Temperaturbeständigkeit und nicht leicht zu verformen, ungiftig und unschädlich, glatte Rohrwand, keine Verzunderung, gute Wärmeausdehnung, einfach zu reparieren und zu modifizieren.


Nachteile: Inländische Rohstoffhersteller sind teuer


Vierte, systemtechnische Anwendung


1. Kupferrohr (traditionelles Produkt):


Das Rohrleitungssystem des Kupferrohrs ist relativ vollständig, aber die Verbindung muss geschweißt und mit Gewinde versehen sein. Der Prozess ist kompliziert und die Installationstechniker haben hohe Betriebsanforderungen, die schwer zu erfassen sind und die Zuverlässigkeit nicht hoch ist. Gleichzeitig ist das Pipeline-Layout relativ starr und die Flexibilität ist sehr gering. So wie die Rohrformstücke schwer sind und isoliert werden müssen, bringt dies auch eine Reihe von Arbeiten wie Transport, Handhabung, Lagerung und Installation in Unannehmlichkeit.


2. PB rohr (grünes produkt):


Die Verbindung des PB-Rohrs ist eine Heißschmelzverbindung, das Verfahren ist einfach und leicht zu erfassen, die Stahl-Kunststoff-Umwandlung wird durch das Quetschklemmverfahren realisiert, und die Installationsverbindung wird weniger durch menschliche Faktoren beeinflusst, sicher und zuverlässig . Die Flexibilität des PB-Rohrs bringt eine große Flexibilität bei der Anordnung der Rohrleitung, insbesondere der Spule mit kleinem Durchmesser, was es leichter macht, verschiedene Formen, wie eine spezielle Leitung, Ringleitung und Zirkulationsleitung, in der Pipelineanordnung zu realisieren. Das PB-INSTAFLEX-Heißwasserrohrsystem von George Fischer ist besonders in der Systemtechnik von der Rohrverlegung bis zur Düsenpositionierung von Bedeutung. von thermischen Energieverteilern zu ummantelten Rohren; von proprietary hot melt Werkzeugmaschinen, Werkzeuge und patentierte Extrusionsspanntechnik decken jedes Detail des gesamten Rohrleitungssystems ab, das die Positionierung von Heiß- und Kaltwasserhahninstallationen und die Wärmeenergie, die in der Anordnung des traditionellen Heißwasserrohrsystems vorhanden ist, besser löst Wasser Die Leistung wird stufenweise gedämpft, so dass das Rohrleitungssystem sicher, zuverlässig, energiesparend und effizient ist.